Mit ‘hamburg’ getaggte Artikel

t3dd08: feedback umfrage eröffnet

Dienstag, 13. Mai 2008

t3dd08flagge moin leute!

wir haben eine feedback survey auf t3dd08.typo3.org aufgesetzt. nun hat jeder die chance uns feedback zur den typo3 developer days 2008 zu geben.
mit euren antworten gebt ihr uns die möglichkeit, den event nächstes jahr noch besser zu machen oder uns zu sagen, dass wir es beser ganz bleiben lassen sollten.

bitte nehmt euch einige minuten zeit um die umfrage auszufüllen und uns zu helfen, die developer days 2009 zu einem genauso tollen event wie die devdays 2008 machen zu können.

die umfrage ist zu finden unter: http://t3dd08.typo3.org/survey.html

aloha

thomas & gina

sucht jemand ein büro?

Samstag, 16. Februar 2008

gestern hat sich herausgestellt, dass die kleine pr-agentur, die bei uns zwei zimmer untermieten wollte vermutlich absagt. das doppelzimmer bei uns scheint also wieder frei zu sein.

wenn jemand lust hat sich in unsere bürogemeinschaft mit einzuklinken, meldet euch doch einfach bei meinem kollegen michael hirdes, der wird euch auf jeden fall weiterhelfen können.

wir sitzen neben dem michel mit blick auf den hafen. auf der einen seite der großneumarkt, auf der anderen das portugiesenviertel, 5 minuten fußweg zu den landungsbrücken – wenn das keine lage ist ;-)

aloha gina

kunst her

Samstag, 09. Februar 2008

heute haben wir ein paar bilder und zeichnungen eines befreundeten künstlers krzysztof – von dem auch die verrückte oben im blog geschaffen wurde – bei mir im büro aufgehängt.

gestern sind wir ins büro gefahren (er, seine/unsere freundin mariola, rainer und ich) und haben die wände angeschaut und ausgemessen. nachdem wir im atelier erst mal lecker gegessen hatten, haben wir die bilder und zeichnungen ausgesucht und die großen ölbilder in den bus geladen, das hat wirklich gerade noch gepasst. rainer und ich haben sie gestern nacht auch noch ins büro gebracht, denn sie über nacht im bus zu belassen, hätte mir bauchschmerzen bereitet.

heute mittag haben wir dann krzysztof und die fertig gerahmten zeichnungen im atelier abgeholt und haben dann alle zeichnungen und ölbilder in meinem büro aufgehängt.

das ist so genial geworden! aber seht selbst… wenn ihr mal in hamburg seid und die bilder anschauen wollt seid ihr auf jeden fall herzlich eingeladen auf einen café im büro vorbeizukommen, das liegt zentral, genau neben dem michel.

aloha gina

p.s. man kann die bilder und zeichnungen natürlich auch kaufen…

t3dd08 elmshorn

Dienstag, 08. Januar 2008

t3dd08-tshirt-edit heute habe ich mich mit thomas (hempel) kurz geschlossen und somit ist der startschuss gefallen -> die vorbereitungen zur t3dd08 gehen nun langsam los.

  • wann: 8.5.08 – 11.5.08
  • wo: elmshorn nahe hamburg
  • erster schritt: name finden -> gefunden: horsty hippo ;-)
  • zweiter schritt: die vorträge!

also sammelt thomas nun erst mal im coreteam vortragsthemen, dann aber sicherlich auch auf der devliste und sonstwo.
2 grobe themengebiete:

  • 4.x
  • 5.x.

vielleicht auch noch tutorials, aber das werden wir später nochmal beschnacken.

wir haben die aufgaben in unserem 3-er team aufgeteilt, im groben: thomas den schedule, volker (graubaum) preise verhandeln und elmshorn (paaaaarty) ;-) und ich den rest…

na dann… da laufen wir uns doch langsam mal warm…

aloha gina

geschafft ;-)

Samstag, 29. September 2007

hey mein sohn marlo ist heute 18 geworden!!!

happy birthday to marlo the great!

wow – 18 jahre sind wir schon mit dabei, ganz schön lange – fühlt sich gar nicht so an…

marlo hat von rainer und mir unseren zwar schon gebrauchten, aber sehr coolen verstärker und das cd-deck bekommen – die boxen hat meine mutter beigesteuert.
ein fettes budget für eine fette party gab’s auch und natürlich vieieiel post von liebe freunden. die soundanlage war wohl auf jeden fall der hit – die beiden schrauben immer noch während ich hier sitze und blogge…

18 – da sage ich immer noch wow – als rainer 18 und ich 19 war, wurde marlo geboren, kaum vorzustellen, wenn wir dieses oder nächstes jahr opa & oma werden würden ;-)

auf jeden fall sind wir hier alle enthusiasmiert und auch etwas out of order, man wird schließlich nun einmal 18!

hey marlo – bleib’ so wie du bist und gut, dich als sohn zu haben!

aloha gina

wer verflixt ist tobias liebig?

Donnerstag, 27. September 2007

tobi_weitsicht also folks, ich dachte ich nehm’ mir mal ein paar leute zum interview vor… und wen haben wir als erstes opfer gefunden? den etobi!

voller name?
Tobias Liebig

nickname?
eTobi oder Justus (wer rät wieso?)

alter?
Zur Zeit 27

wohnort?
Zur Zeit Hamburg

an was erkennt man dich?
groß, dunkle Haare.. nagut.. das ist nicht so eindeutig..
Vielleicht: große weiß/rote 360°-Tasche mit einer 4, kleines Acer-Notebook

erste typo3-version?
3.6.2 Dezember 2004 (schon fast 3 Jahre, hui…)

lieblingsOS?
Linux/Ubuntu für die Workstation
Linux/Debian für den Server

was machst du bezüglich typo3?
t3editor (CodeEditor fürs Backend)
Installer (zumindest konzeptionell)
und überall mal reinschnuppern

wo kann man dich in typo3 treffen?
typo3.ug.hamburg
/^(t3)([a-z]+)([0,1][0-9])/

wo kann man dich sonst treffen?
(fast) immer am letzen Mittwoch im Monat beim tughh-Stammtisch
bei Wind und Wochenends in Aschau/Lindhöft auf Wasser am Kite

firma?
n@work in Hamburg (Angestellt als Web-Entwickler)
Pro-wide.Net (meine eigene)

hobbies?
es wär zu nerd-ig, wenn ich jetzt TYPO3 sage..
Also: Kitesurfen, Fotografieren, meine Freundin, …

warum typo3?
Ganz zu Anfang, weil ich ein stabiles, gut funktionierendes CMS für ein Studienprojekt gesucht habe,
dann weil ich gemerkt habe, dass man neben dem Studium damit Geldverdienen kann
und jetzt weil ’s Spaß macht,
weil man interessante und sehr nette Leute kennenlernt,
weil es toll is zu merken, wie alle gemeinsam für das eine arbeiten,
weil es etwas ist, in das ich meine Energie sinnvoll investieren kann (und will) und
weil es die Welt vielleicht ein winziges Stückchen besser macht :-)

deine typo3 ankdote?
Mein erster TYPO3-Stammtisch:
Ich kam aus Flensburg, war in der Nähe von Hamburg unterwegs und fahre extra einen größeren Umweg, um einmal bei dem Stammtisch dabei zu sein. Bin gegen 20h da um festzustellen, dass nur 4 Leute da waren und um 21:15 schon wieder Aufbruchstimmung herrschte.
Das war der vermutlich kürzeste Stammtisch den ich je erlebt hab.
Inzwischen hat sich das glücklicherweise ganz anders entwickelt.

wenn du diktator wärst, was würdest du als erstes diktieren?
die Diktatur wieder abschaffen!?

der etobi ist übrigens ein ganz besonders netter…

also mädels ran an die buletten ;-) was bedeutet:
ich werd’ euch anschreiben und euch um infos für ein solches interview bitten aber wir können den spieß auch einfach umdrehen… schreibt mir doch einfach eine mail und beantwortet mir die oben genannten fragen. UND… das foto nicht vergessen.

also jetzt los… nicht zögern… vollkommen egal ob ihr alte hasen seid oder frischfleisch ;-)

aloha gina

btw: wer ideen hat für weitere fragen fürs interview… immer her damit!

p.s. wie unten in den kommentaren zu lesen ist, kam thomas auf die idee die blogeinträge für sein blog ins englische zu übersetzten und sozusagen crosszuposten. was eine coole idee! also folks der link anbei führt zur englischen version des interviews in thomas hempels blog

thw für die t3dd08

Donnerstag, 07. Juni 2007

german version below…

today i’ve been in elmshorn regarding the t3dd08.

i found a really cheap hostel from the thw (technical relief). this might not be an option for everybody, but it is a cheap alternative to the hotel – you can reach the nordakademie within 15-20 minutes walking distance

so for all participants, who like to revive the old youth hostel or school trip feeling, this might be the right choice…

heute war ich in sachen t3dd08 in elmshorn unterwegs.

ich habe da ein sehr günstiges thw-jugendheim aufgetrieben. das mag zwar nicht jedermanns/fraus sache sein, aber es ist eine wirklich preisgünstige alternative zum hotel – und auch nur 15-20 fußminuten von der nordakademie entfernt.

wer also wieder mal das gute alte jugendherbergs- oder klassenreisenfeeling aufkommen lassen will, für den mag das genau das richtig sein…

aloha gina

hemmoor

Sonntag, 03. Juni 2007

gestern und heute waren rainer und ich unterwegs in hemmoor zum tauchen – das war nicht nur sehr spannend, sondern auch äußerst entspannend.
das wetter war am samstag nicht sooo gut aber der sonntag hat uns dafür voll entschädigt.

in hemmoor gibt es einen kreidesee, in dem man wunderbar tauchen kann – es gibt dort eine tauchbasis mit angeschlossenem campingplatz. für warme duschen, essen (imbiss), toiletten, nottelefone und flaschenbefüllung ist also gesorgt.

  • eine übernachtung auf dem campingplatz mit dem womo kostet 7.-, pro person zahlt man (eventuell – siehe weiter unten) nochmal 3.- drauf.
  • strom auf dem campingplatz kostet 2,50
  • wenn man im see tauchen will, braucht man eine taucherlaubnis, die 10.- pro tag und nase kostet. taucht man von freitag bis sonntag, gibt’s ein 3-tages-angebot für 27,50. es gibt auch noch eine 10er karte, die 90.- kostet und nicht verfällt, aber auch nicht übertragbar ist.
  • taucht und übernachtet man dort, bleiben dir die 3.- pro person von oben erspart.
  • eine 10l flaschenbefüllung kostet 3,50 (12l: 4,20)

der see ist von über 100 jahren zementproduktion übrig geblieben, denn von 1862 bis 1976 wurde dort kreide abgebaut und in einer zementfabrik am heutigen see verarbeitet. als der abbau zu ende war, füllte sich die ürsprünglich 130 meter tiefe grube mit grundwasser – heute ist der see 60 meter tief, denn er wurde mit den trümmern der fabrik, nach deren abriss, aufgefüllt.
es gibt im see eine menge zu sehen, unter anderem versunkene industrieanlagen (lkw, betonbombe, rüttler, brücken, treppen, buden), autos, wohnwagen, ein segelboot und gespenstisch anmutende versunkene wälder..

auf jeden fall nicht nur einen ausflug wert!

aloha gina

asem – g8: freedom of speech???

Dienstag, 29. Mai 2007

g8 no comment

aloha gina

termin der t3dd08

Mittwoch, 23. Mai 2007

t3dd08-tshirt-edit jetzt ist es hieb- und stichfest:
trotz terminlichen kollisionen bleibt es beim genannten datum, wie auch bei der bereits genannten länge der t3dd08:

8.5.08 – 11.5.08

aloha gina